Best Wellness Hotels Austria

Beauty and More TV


Startseite
NewsModeBeautyHaare
WohnenEssen & TrinkenWellness & GesundheitFür den MannKids & TeensReisenHotelsIntercoiffureOxford Skin Tattooentfernung
BEAUTY&MORE Magazin

Hotels

Hotel auf der Wartburg, Eisenach


Nun bald hundert Jahre „Gasthof für fröhliche Leut“ präsentiert sich das Hotel auf der Wartburg heute einmal mehr als Ort des Wohlbehagens, der Ruhe und der Heiterkeit. Gast sein und sich dennoch geborgen und behaglich wie zu Hause fühlen, ist vielleicht ein seltener Umstand geworden – unmöglich ist er nicht.

Eine junge und engagierte Mannschaft um Direktor Jens V. Dünnbier und Küchenchef Peter Herrmann sorgt für ein kultiviertes Ambiente von Geborgenheit und Exklusivität, in dem sich die Gäste wohl fühlen.
Die Heiterkeit und der dezente, stets präsente Service wird auch Sie ganz sicher begeistern. Legen Sie die Alltagssorgen bereits am Hoftor ablegen und genießen Sie die wartburgliche Atmosphäre, als sei sie eigens für Sie gemacht.

Siebenunddreißig individuelle und mit Phantasie gestaltete Hotelzimmer werden Sie verzaubern, „gefangen nehmen“ und nicht loslassen. In jene Atmosphäre, an der Jahrhunderte webten, ist zeitgemäßer Komfort eingezogen – nicht vordergründig, aber perfekt, wie man es von den heutigen „dienstbaren Burggeistern“ erwarten darf. Bei einem Glas Wein das Schauspiel des Sonnenuntergangs zu erleben, wird Ihren Wartburgtag ebenso krönen können wie ein besinnliches Stündchen vor dem Kaminfeuer. Mit Behagen werden Sie sich schließlich in Ihr so gänzlich anderes Hotelbett kuscheln, um am nächsten Morgen vielleicht vom Kuckucksruf geweckt zu werden. Lassen Sie die Seele inmitten herrlicher Natur baumeln.

Wer die Welt der thüringischen Spezialitäten bei hausgemachter Thüringer Bratwurst und echten Thüringer Klößen sieht, wird sich auf der Wartburg einerseits bestätigt und andererseits überrascht vorfinden. Gilt es doch nicht nur diese Klassiker in ihrer wahren Beschaffenheit dem Genießer zu präsentieren, sondern ihm gleichzeitig die Virtuosität der Thüringer Küche darzulegen.

Mit Blick auf die Weiten des Thüringer Waldes genießen Sie am Morgen ein reichhaltiges Burgfrühstück. Wurstspezialitäten vom Eisenacher Metzger, Käse vom Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn, frisches Brot und Brötchen der Bäckerei Rabe, die noch warm und duftend am frühen Morgen direkt aus der Stadt auf den Burgberg gebracht wurden, lassen Sie gestärkt in den neuen Tag starten.

Frisches Obst, hausgemachte Marmeladen aus der Burgküche, Joghurt und Müsli gehören ebenfalls zum Repertoire, wie die leckeren Eierspeisen, die Sie individuell nach Ihren Wünschen und Vorlieben bestellen und die frisch für Sie zubereitet werden. Der Duft von frisch gebrühtem Kaffee dazu ein spritziges und belebendes Glas Wartburg-Traditionssekt – so beginnt Ihr Tag auf ganz besondere und einmalige Weise, die Sie nur an einem solchen Ort wie der Wartburg erleben können.

Landgrafenstube
In der mehrfach ausgezeichneten „Landgrafenstube“ verwöhnt Sie Küchenchef Peter Herrmann mit einer wertigen Landküche, die sich durch die Verwendung saisonaler Produkte aus der Region, vorrangig in Bioqualität auszeichnet.

Die Landgrafenstube bietet aber nicht nur eine vortreffliche Küche, sondern auch einen kompetenten und dezenten Service. Unsere Restaurantleiterin Franziska-Elisabeth Maul freut sich, Ihre Gastgeberin zu sein. Abgerundet wird das Ambiente durch einen gut sortierten Weinkeller, in dem sich neben Klassikern und Tropfen aus der Thüringer Weinregion auch viele Raritäten befinden.

Und nicht zuletzt der Blick: Von der sich anschließenden Landgrafenterrasse hat man eine atemberaubende Aussicht über den Thüringer Wald bis hin zur Rhön und weit nach Hessen hinein.

Burgschenke
Leckere Kleinigkeiten, deren Vielfalt mitunter einen ganzen Hauptgang perfekt ersetzen, stehen in der Burgschenke ebenso im Vordergrund wie der atemberaubende Blick über die Weiten des Thüringer Waldes.

Die rustikale unverfälschte Einrichtung schafft eine Gemütlichkeit, wie sie schon die Gäste vor Hunderten von Jahren erfahren haben.

In den Abendstunden hat die Wartburg, fernab der Touristenströme ihren ganz besonderen Reiz.

Rosenterrasse
Von April bis Oktober begrüßt man Sie auf derRosenterrasse, die sich an der Nordseite direkt an das Hotel auf der Wartburg anschließt. Mit einem grandiosen Blick auf den Metilstein und die Stadt Eisenach erhalten Sie hier einen deftigen oder süßen Imbiss. Am Selbstbedienungstresen wählen Sie individuell aus dem Sortiment der Rosenterrasse: frischer Flammkuchen aus dem Steinofen, Thüringer Bratwurstspezialitäten, hausgemachte Eintöpfe oder ofenfrischer Thüringer Schmandkuchen. Stärken Sie sich hier für Ihren Wartburgbesuch oder lassen Sie diesen in Ruhe ausklingen und die Eindrücke des geschichtsträchtigen Ortes auf sich wirken!

Die Wartburg allein bietet als UNESCO Welterbe schon viele Gründe für ein ausgefülltes, kulturelles Rahmenprogramm. Eisenach erlangte nicht nur durch die Wartburg internationale Berühmtheit, sondern auch durch Martin Luthers Übersetzung des Neuen Testaments und als Geburtsstadt Johann Sebastian Bachs. Ob Konzerte, Vorträge oder Lesungen, ob Sommergewinn oder Lutherfest, ob eine klassische Altstadtführung oder eine thematische Führung im historischen Gewand - lernen Sie den Facettenreichtum Eisenach's kennen. In der näheren Umgebung eröffnen sich auch für den sportlich-aktiven Gast die vielfältigsten Möglichkeiten der Freizeit- und Urlaubsgestaltung.

Vitaloase „Jungbrunnen“
Der Moment voller Ruhe, Erholung und Entspannung gehört ganz Ihnen. Ausgestattet ist der „Jungbrunnen“ mit einer großen finnischen Sauna, einem Ruhebereich und einer großzügigen Sonnenterrasse: Lassen Sie sich von einem genius loci inspirieren, der – einem Adlerhorst gleich – den grandiosen Blick über die Thüringer Landschaft freigibt. Im Fitnessraum finden Sie Laufband, Crosstrainer und Lifecycle-Sitzergometer.

Ein Trinkbrunnen sorgt für frisches Quellwasser, direkt gezapft aus der eigenen Wartburg-Quelle. Vitalität und Schönheit verspricht der Massage- und Beautybereich mit Kosmetik und klassischen Massagen.
Den Vitalbereich können Sie auch exklusiv buchen. Eine Gruppe von bis zu acht Personen kann die Räumlichkeiten täglich ab 21 Uhr ganz exklusiv nutzen und sich dabei bei Obst, frisch gepressten Säften, Prosecco und sanfter Hintergrundmusik entspannen. Ein zusätzliches Verwöhnprogramm mit den Massage- und Kosmetikbehandlungen im Vitalbereich „Jungbrunnen“ des Hotels auf der Wartburg kann nach Bedarf gebucht werden.

Sport
Sie möchten auch im Urlaub auf Ihren Lieblingssport nicht verzichten? Oder ist er Reisemotivation? In Eisenach und Umgebung finden Sie beste Bedingungen zum Golfen, Tennis spielen, Reiten, Radfahren,
Wandern oder Joggen.

Der Golfclub Eisenach im Wartburgkreis e.V. begrüßt seine Gäste seit 2009 auf der neuen 18-Loch-Anlage „Wartburg-Golfpark“. Die wohl idyllischste Tennisanlage in ganz Deutschland finden Sie im Eisenacher Johannistal. Umgeben von wunderbarer Natur wird der Sport hier zum Erlebnis.
Das Glück der Erde…. mehrere Pferdegestüte in der unmittelbaren Umgebung lassen die Herzen aller Pferdeliebhaber höher schlagen. Gern stellen wir Kontakte zu den entsprechenden Stellen für Sie her, vereinbaren direkt für Sie Termine oder organisieren den Transfer, alles ganz nach Ihren individuellen Wünschen.

Wandern, Joggen oder Nordic Walking sind direkt ab dem Hotel möglich. Wenige Kilometer vom Hotel entfernt beginnt der Rennsteig, Deutschlands bekanntester Wanderweg. In der reizvollen Umgebung der Wartburg hat sich ein breitgefächertes, gut beschildertes Wander- und Spazierwegenetz etabliert.


Die Legende vom Rosenwunder
Gehen Sie auf eine Zeitreise und nähern Sie sich einer der faszinierendsten Persönlichkeiten des Mittelalters – Elisabeth von Thüringen. Die längste Zeit ihres kurzen Lebens verbrachte sie auf der Wartburg. Die Legende vom „Rosenwunder“ ist untrennbar mit Elisabeth verbunden und wohl eine ihrer bekanntesten „Wundertaten“. Wandeln Sie auf Elisabeths Spuren an einem der authentischsten Orte ihres Lebens – der Wartburg!

• zwei Übernachtungen in einem der stilvoll gestalteten Zimmer
• täglich das reichhaltige Burgfrühstück
• freie Nutzung des Vitalbereiches „Jungbrunnen“
• Elisabethtrunk zur Begrüßung
• Vier-Gang-Menü „Rosenwunder“ an einem Abend Ihrer Wahl
• Besuch der Wartburg mit Besichtigung des Palas und der Elisabethkemenate

Preis im Burgzimmer (DZ): ab 299,00 € pro Person
Zuschlag für ein Romantikzimmer: 50,00 € pro Person
Zuschlag für die Wartburg-Suite: 80,00 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 45,00 €
buchbar ganzjährig und täglich


Golfen mit Wartburgblick
Buchbar täglich von April bis Oktober, Bespielbarkeit des Platzes vorausgesetzt
Die Wartburg allein bietet als UNESCO Welterbe schon viele Reisegründe. Wer zudem die harmonische Verbindung eines einmaligen Hotelerlebnisses in einem der schönsten Burghotels Deutschlands und sportlicher Aktivität sucht, dem bieten sich hier beste Voraussetzungen. Nur wenige Autominuten entfernt hat der Wartburg-Golfpark sein Domizil und stets das Wahrzeichen Thüringens im Blick. Weitere attraktive Golfplätze befinden sich unweit in Hessen oder direkt an den historischen Burgen „Drei Gleichen“ zwischen Gotha und Erfurt.

• zwei Übernachtungen in einem der stilvoll gestalteten Hotelzimmer mit wundervollem Blick über den Thüringer Wald, die Wartburg oder die Stadt Eisenach
• täglich das reichhaltige Burgfrühstück vom Buffet
• freie Nutzung des Vitalbereiches „Jungbrunnen“
• ein Glas Champagner zur Begrüßung
• Klassisches Thüringer Drei-Gang-Menü am Anreiseabend in unserer Landgrafenstube
• Greenfee für einen Golftag auf einem Platz Ihrer Wahl
• Rundenverpflegung für einen starken Abschlag
• eine wohltuende „Golfermassage“ (Ganzkörpermassage) nach einem guten Spiel im Vitalbereich „Jungbrunnen“ an einem Tag Ihrer Wahl - Wir erbitten die Terminabsprache vor Ihrer Anreise bzw. im Rahmen Ihrer Reservierung.
• Besuch der Wartburg mit Besichtigung des Palas und der Lutherstube

* Preis im Burgzimmer (Doppelzimmer): ab 409,00 € pro Person
* Zuschlag für ein Romantikzimmer: 50,00 € pro Person
* Zuschlag für die Wartburg-Suite: 80,00 € pro Person
* Einzelzimmerzuschlag: 45,00 €

Auswahl an attraktiven Golfplätzen in der näheren Umgebung der Wartburg:

Wartburg-Golfpark bei Eisenach www.golf-eisenach.de
Thüringer Golfclub Mühlberg Drei Gleichen e.V. www.thueringer-golfclub.de
Golfclub Erfurt e.V. www.golfclub-erfurt.de
Golfclub Weimar-Jena 1994 e.V. www.golfclub-weimar-jena.de
Golf Gut Willershausen www.golf-gut-willershausen.de

Shuttleservice zum Golfplatz Ihrer Wahl, Preis auf Anfrage.


Weitere Informationen

Hotel auf der Wartburg
Auf der Wartburg 2
D-99817 Eisenach
Tel. +49 (0)3691 797 0
info@wartburghotel.de
www.wartburghotel.arcona.de

http://www.wartburghotel.arcona.de
info@wartburghotel.de